Zuversicht und Ringen mit Gott- Glaubenserfahrungen im Bibliotanz®

Veröffentlicht von Astrid Thiele-Petersen am

Datum & Uhrzeit
Freitag, 04.06.2021 16:00 Uhr - Sonntag, 06.06.2021 13:00 Uhr

Veranstaltungsort
Bildungshaus Rastede
Mühlenstr. 126
26180 Rastede (Niedersachsen)

Inhalt

Bibliotanz-Wochenende

Körper, Geist und Seele – Glauben ist ein ganzheitliches Geschehen. Mit dem Ansatz von Bibliotanz® werden Glaubenserfahrungen biblischer Texte erschlossen.  Durch bewegende Identifikation mit biblischen Figuren macht jede/r Erfahrungen mit dem Bibeltext und sich selbst. Bibliotanz ist somit bewegte Bibelauslegung und verbindet Tanz und Theologie.

Biblische Motive aus dem Text des Ringens Jakobs mit Gott am Jabbok (1. Mose 32) und aus Psalm 71  werden in Tanzimprovisationen umgesetzt, jede/r mit individuellem Bewegungsrepertoire und eigenen Gedanken zum Text. Gott zu vertrauen in Zuversicht und mit Gott ringen in allen Zweifeln sind Grunderfahrungen auch unseres Glaubens.

Eingeladen sind Männer und Frauen, beruflich oder ehrenamtlich Mitarbeitende der Kirche und Menschen mit Lust an Bewegung und Interesse an biblischen Texten. Tänzerische Vorerfahrung ist nicht nötig. Wir freuen uns, dass wir für das Seminar die Erfinderin des Bibliotanz®, Astrid Thiele-Petersen, gewinnen konnten. 

Die Seminarinhalte und -methoden werden den Hygiene- und Schutzmaßnahmen angepasst.

Leitung
Fachliche Leitung: Astrid Thiele-Petersen
Martina Rambusch-Nowak, Leiterin Bildungshaus Rastede, Landeskirche Oldenburg
Dr. Andrea Schrimm-Heins, Leiterin der Frauenarbeit der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg

Kosten

Kosten 195,00 €

Weitere Infos
https://www.hvhs.de/

Anmeldung
per Email an info@hvhs.de.