Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w00f8ab2/astrid-thiele-petersen/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/third_party_compat/module.third_party_compat.php on line 148

Bibliotanz mit Jugendlichen zu Psalm 139

Veröffentlicht von Benjamin Ulrich am

Jugendliche in der Kirchengemeinde Breklum haben das Tanzen als Ausdrucksmittel ihres Glaubens für sich entdeckt. Schon im Vorstellungsgottesdienst der Konfis haben sie eine Tanz-Choreographie gezeigt. Nun wollten sie einen eigenen Tanz entwickeln mit der Methode des Bibliotanz. Unter der Leitung von Astrid Thiele-Petersen, die diesen Weg der Bibelauslegung über tänzerische Improvisation entwickelt hat, haben 10 Konfis und Teamerinnen zwischen 14 und 17 Jahren sich mit dem Gottesbild in Psalm 139 auseinandergesetzt und dabei Verbindungen zu ihren eigenen Gefühlen entdeckt. Über individuelle Körperhaltungen zu Psalmversen kamen sie ins freie Tanzen, haben zu zweit eine Ausdrucksform für ihre Gottesbilder gefunden und mit anderen geteilt. Die Erfahrung, von Gott getragen zu sein, wurde in Gruppen-Improvisationen erfahren. Aus den Improvisationen ist eine gemeinsame Choreographie entstanden, die in einem Gottesdienst als getanzte Psalmenlesung gezeigt werden soll.

Kategorien: Fortbildungen