Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w00f8ab2/astrid-thiele-petersen/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/third_party_compat/module.third_party_compat.php on line 148

Weiterbildung Bibliotanz®-Leitung 2019- 2020 beim Zentrum Verkündigung der EKHN

Im Rahmen der Qualifizierung zur Bibliotanz®-Leitung fand der 2. Kursabschnitt in Wiesbaden statt. Die teilnehmenden PfarrerInnen, Gemeindepädagoginnen und Ehrenamtlichen vertieften die Methoden der Tanzimprovisation als Grundlage für eigene tänzerische Interpretationen von Bibeltexten. Astrid Thiele-Petersen und Frieder Mann als Co-Referent führten ein in Improvisationsmuster für Solo-, Duo- und Gruppentanz und vermittelten Weiterlesen…

Bildungsurlaub „Bewegung und Tanzimprovisation“ an der Akademie am See, Plön

Wie sitze, stehe und gehe ich durchs Leben? Was hat meine innere Haltung mit meiner äußeren Haltung zu tun? Was strahle ich aus, wenn ich mich bewege? Die Teilnehmerinnen dieses Bildungsurlaubs entdeckten in einer Tanzwoche bei der Theaterpädagogin und Tanzanleiterin Astrid Thiele-Petersen ihre individuelle Bewegungsart. Übungen zur Körperwahrnehmung und Grundlagen Weiterlesen…

Bibliotanz- Woche im Kloster Nütschau

„Euer Körper ist ein Tempel des Heiligen Geistes“. Unter diesem Pauluswort stand eine bewegende Woche im Kloster Nütschau in Schleswig-Holstein. Eingebunden in den klösterlichen Tagesablauf mit Gebeten tanzten Frauen und Männer unter der Leitung von Theologin Astrid Thiele-Petersen Psalmen und Jesusgeschichten. Unterstützt durch Körperarbeit und Tanztraining nach den Grundprinzipien von Weiterlesen…

Tanzgottesdienst „Alles hat seine Zeit“ in St. Nicolai, Eckernförde am 30.6.2019

Die Tourismuskirche des Kirchenkreises Rendsburg-Eckernförde hatte eingeladen zu einem Tanz-Workshop. Unter der Leitung der Theologin und Bibliotanz-Leiterin Astrid Thiele-Petersen entdeckten zwölf Teilnehmende aus Eckernförde und Umgebung einen ganzheitlichen Zugang zu dem Bibeltext aus dem Predigerbuch. Alles hat seine Zeit, Weinen und Lachen, Klagen und Tanzen. In klarer Bewegungssprache, mal synchron, Weiterlesen…

Mit Gott ringen im Tanz, mit dem Frauenwerk der Hannoverschen Landeskirche und dem Ev. Bildungszentrum Hermannsburg

Sich zuversichtlich auf Gott zu verlassen und mit Gott zu ringen, das sind zwei Grunderfahrungen unseres Glaubens. Angeregt durch das Ringen Jakobs am Jabbok und den Psalm 71 machten die Teilnehmenden eines Bibliotanz-Seminars unter der Leitung von Astrid Thiele-Petersen die Erfahrung, wie sie das in Tanzimprovisation ausdrücken können. Verknüpft mit Weiterlesen…

„Pfingsten mit Kita-Kindern erleben“ mit dem Fachdienst Ev. Kindertagesstätten im Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg

Pfingsten ist für die Kirche ein wichtiges, aber im Bewusstsein vieler Menschen völlig vernachlässigtes Fest. Erzieherinnen in den evangelischen Kindertagesstätten des Kirchenkreises erlebten durch eigenes kreatives Tun, wie die theologisch scheinbar „komplizierte“ Pfingstgeschichte durch erfahrungsorientierte Aneignungswege zugänglich wird. Über spielerische Methoden wie Jeux dramatiques und Elemente aus dem Bibliodrama sowie Weiterlesen…

FSJ-Seminar „Bauch, Kopf oder Herz? Richtig Entscheidungen treffen“ bei der Landesvereinigung kulturelle Jugendbildung Niedersachsen

Im Rahmen von Bildungsseminaren für junge Menschen, die ein FSJ Kultur oder Politik in Niedersachsen absolvieren, leitete die Theaterpädagogin und Systemische Beraterin Astrid Thiele-Petersen ein Seminar zur Entscheidungsfindung für berufliche Orientierung und andere Lebenssituationen. Verschiedene psychologische Modelle der Persönlichkeitsmuster wie Enneagramm, Inneres Team und Aufstellungen wurden vorgestellt, diskutiert und auf Weiterlesen…

Weiterbildung Bibliotanz®-Leitung 2019-2020 beim Zentrum Verkündigung der EKHN

Die 2jährige Weiterbildung zur Qualifizierung als Bibliotanz®-LeiterIn hat im März in Wiesbaden begonnen. Unter der Leitung von Astrid Thiele-Petersen und als Co-Referentin Monika Kreutz entdeckten die Teilnehmenden den Schwerpunkt Körperarbeit zur Vorbereitung von Bibliotanz-Prozessen. PfarrerInnen, GemeindepädagogInnen und ehrenamtlich Mitarbeitende aus vielen Landeskirchen der EKD erfuhren Bewegungsmöglichkeiten des Körpers, Zeit, Raum Weiterlesen…